Springe direkt zu :

Hauptinhalt:

Mobilitätslehrgang 2018 in Bruck an der Leitha

Der Lehrgang wird - unter wissenschaftlicher Leitung von ao. Univ. Prof. Dr. Günter Emberger, TU Wien, Institut für Verkehrswissenschaften - vom Klimabündnis Österreich durchgeführt.

Kooperationspartner sind die Stadtgemeinde Bruck an der Leitha, Römerland Carnuntum, Energiepark Bruck an der Leitha, eNu Energie- und Umweltagentur Niederösterreich sowie die NÖ Regional GmbH, Städtebund, Gemeindebund und klimaaktiv mobil. Nähere Informationen

 

 

Springe zum Anfang der Seite