Springe direkt zu :

Hauptinhalt:

SUM-Projekt MyLife 24/24

Als Grundlage für die SUM Konferenz 2011 wurden Jugendliche eingeladen, ihr Zukunftsbild der regionalen Entwicklung in Kurzvideos zu präsentieren. Sie wurden dabei von einem externen Planungsbüro begleitet. Das SUM unterstützte durch Mitarbeit in eigenen Workshops, in welchen Grundlagen der stadtregionalen Entwicklung vermittelt und diskutiert wurden. Die Präsentation der Beiträge erfolgte in einer eigenen Großveranstaltung in einem großen Wiener Kinocenter sowie bei der SUM Konferenz. Im Rahmen der Konferenz hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, mit den Verantwortlichen der Stadtregionsentwicklung ihre Perspektiven zu diskutieren.

Springe zum Anfang der Seite