Springe direkt zu :

Hauptinhalt:

Klimawandelanpassung

Aufbauend auf die SUM-Konferenz 2019 wurden mehrere Initiativen gestartet. Im Rahmen der Planungsgemeinschaft Ost wurde das Projekt Climate Proofing Länderregion Ost gestartet. Auf unterschiedlichen räumlichen und fachlichen Ebenen wird untersucht, wie Aspekte des Klimawandels in der Planung der Länder und Gemeinden berücksichtigt werden können.

Auf Initiative der Stadtgemeinde Mödling und in Abstimmung mit Wien wurden Gespräche zur Durchführung einer Stadt- und Regionsklimaanalyse in Niederösterreich gestartet. Ziel ist die Erarbeitung einer „Planungshinweiskarte“, um vor allem die Folgen des Klimawandels in der (Raum)Planung berücksichtigen zu können.

Erste Ergebnisse der Stadtklimaanalyse Wien liegen bereits vor. 

Weitere Informationen

 

 

Springe zum Anfang der Seite