Springe direkt zu :

Hauptinhalt:

sub>urban – Stadtentwicklung Vösendorf-Siebenhirten

In Folge des EU-geförderten Projekts sub>urban.Reinventing the fringe trifft sich eine Steuerungsgruppe bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern von Bezirk, Gemeinde, MA 18, MA 21 und RU7 in regelmäßigen Abständen, um aktuelle Entwicklungen und Projekte zu besprechen. Aktuellstes Thema ist der Lückenschluss des Radwegenetzes in Vösendorf und Siebenhirten.

Betreffend Nachnutzung des ehemaligen Raffinerieareals in Vösendorf (Großteils Grundbesitz der Stadt Wien) gibt es ein Konzept der Wiener Standortentwicklungsgesellschaft sowie ein privates Projekt zur Errichtung eines Baumarktes auf dem Areal. Vorrangige regionale Ziele sind dabei die Abstimmung der Nutzungen, eine gemeinsame Verkehrslösung (Anbindung an die Triester Straße) sowie die Aufwertung des Grünzuges am Petersbach.

Weitere Informationen 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     

Springe zum Anfang der Seite